Montag, 13. Juli 2020
Notruf: 112

Besuch des Wetzlarer Weihnachtsmarktes

Eine der schönsten Zeiten im Jahr, ist die Adventszeit. Besonders nach Einbruch der Dunkelheit funkeln überall Lichter und landauf und landab eröffnen die Weihnachtsmärkte ihre Türen. So auch in Wetzlar, wo man auf dem Domplatz und auf dem Schillerplatz gleich zwei Märkte zur Auswahl hat. Die "Feuerwehrfrauen" und die "Alten Herren" haben diesen einen Besuch abgestattet. Auch wenn es noch keinen Schnee gab und die Temperaturen eher an Frühling als an Weihnachten erinnern, ließ man sich den Glühwein schmecken und verbrachte schöne Stunden in Wetzlar.